Jugendfeuerwehr bekommt eigene Polo-Shirts

5. Juni 2018
Verein Jugend

Begonnen hat es mit einem einfachen Ideenvorschlag der stellv. Jugendwartin Holdinger Marion. Wochenlange wurde kreativ an einen Entwurf getüftelt, gezeichnet und besprochen. Nachdem das „Ok“ vom Kommandanten Stefan Pfliegl und Jugendwart Thomas Fischer kam, wurde der Entwurf der gesamten Mannschaft in der Jahreshauptversammlung gezeigt - die begeistert den Entwurf begrüßte. Die Polos dienen als Werbeträger und eine einheitliche Kleidung für die Jugendlichen auf Festen, Veranstaltungen oder internen Ausflügen.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich recht herzlich bei Herrn Selahattin Aksu, Inhaber des Priener Jeans-Palasts für die großzügige Spende der Polos.