Verkehrsunfall mit LKW

Ein Großaufgebot von Feuerwehren wurde heute Nacht, um kurz nach halb 1 Uhr morgens, auf die Autobahn alarmiert, zu einem schweren Unfall mit zwei beteiligten Lkws und einer eingeklemmten Person. Die Feuerwehr Frasdorf konnte die verunglückte Person schnell aus dem Lkw befreien. Mit unserem Verkehrssicherungsanhänger übernahmen wir die Absicherung der Einsatzstelle und leiteten den Verkehr von der Autobahn ab. Unser Rüstwagen unterstütze die Kameraden von Frasdorf mit Bindemittel. Gegen halb 3 Uhr übernahm die Autobahnmeisterei die Verkehrslenkung und wir konnten wieder einrücken. Die Bergungsarbeiten der beiden Lkws dauern bis in die späten Vormittagsstunden an.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 20. Oktober 2021 00:31
Fahrzeuge Kommandowagen
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Rüstwagen
Alarmierte Einheiten FF Bernau, FF Frasdorf, FF Prien, FF Hittenkirchen, Rettungsdienst, Polizei