Unwettereinsatz

In Teilen von Bad Endorf kam es durch Starkregen zu Überflutungen. Zur Unterstützung unserer Kameraden wurden wir mit "Chiemsee-Pumpen" (Schmutzwasserpumpen) und unseren Rüstwagen nach Bad Endorf alarmiert. Unser Aufgabengebiet war der Wiebelpark, dort kamen drei Pumpen zum Einsatz, um weitere Überflutungen und Schäden zu verhindern.

Link zum Bericht von Chiemgau24


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 26. Juli 2021 22:16
Fahrzeuge Rüstwagen
Mehrzweckfahrzeug