Brand Autotransporter

Grund für die heutige Alarmierung war ein brennender Autotransporter mit mehreren Autos beladen. Als wir an der Einsatzstelle eintrafen, stand ein Auto und Teile des Anhängers in Brand, das Feuer griff gerade auf das zweite Auto über. Prien 23/1 (Tanklöschfahrzeug) kümmerte sich um die Wasserversorgung und wurde von beiden Fahrzeugen aus Bernau mit Wasser versorgt. Unter schweren Atemschutz begannen wir gemeinsam mit der FF Bernau mit der Brandbekämpfung. Durch unseren Verkehrssicherungsanhänger und Prien 14/1 (Mannschaftstransportwagen) wurde die Autobahn für kurze Zeit voll gesperrt.  Nachdem das Feuer unter Kontrolle war und die Nachlöscharbeiten begonnen hatten, konnte der linke Fahrstreifen wieder freigegeben werden. Mit dem Spreizer wurde der Anhänger etwas angehoben, um auch den unteren Bereich abzulöschen.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 12. Mai 2021 11:13
Fahrzeuge Kommandowagen
Mannschaftstransportwagen
Tanklöschfahrzeug
Unimog
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Bernau, FF Prien, Rettungsdienst, Polizei