Brand landwirtschaftliche Maschine

Als die Ölspur abgearbeitet war, folgte auch schon der vierte Einsatz. Brand einer landwirtschaftlichen Maschine in Siggenham. Auf der Anfahrt konnte man die schwarze Rauchsäule schon erkennen. Als die ersten Feuerwehren eintrafen, stand die Maschine schon im Vollbrand und die ersten Reifen platzten. Die Feuerwehr Atzing und Prien 23/1 (Tanklöschfahrzeug) übernahmen die Brandbekämpfung unter schweren Atemschutz. Die nachfolgenden Fahrzeuge übernahmen die Wasserversorgung.

Link zum Bericht von Chiemgau24
Link zum Bericht von Samerberger Nachrichten


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 10. Mai 2021 15:07
Fahrzeuge Kommandowagen
Tanklöschfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Atzing, FF Greimharting, FF Wildenwart, FF Prien