Gasaustritt im Gebäude

Ursprünglich wurden die Sanitäter zu einer bewusstlosen Person alarmiert, als Sie am Einsatzort eintrafen und die Person versorgten löste der CO-Warner aus. Sofort verließen Sie mit der Person das Gebäude und alarmierten die Feuerwehren. Unter schweren Atemschutz wurden im Gebäude Messungen vorgenommen, es stellte sich heraus, dass sich eine erhöhte Kohlenmonoxid Konzentration im Gebäude befand. Mit unserem Tanklöschfahrzeug und unserem P250 (mobiler Pulverlöscher) warteten wir im Bereitstellungsraum. Nachdem das Gebäude belüftet wurde, konnten auch wir wieder nach Hause fahren.

Link zum Bericht von Chiemgau24


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 4. März 2021 18:41
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/1
Tanklöschfahrzeug Florian Prien 23/1
Unimog Florian Prien 59/1
Alarmierte Einheiten FF Aschau, FF Bernau, FF Sachrang, FF Umratshausen, FF Prien, Rettungsdienst, Polizei