Brand Gartenhütte

Eine brennende Gartenhütte war der Grund für die heutige Alarmierung. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.Einzelne Glutnester wurden mit der Wärmebildkamera aufgespürt und abgelöscht. Eine Person musste mit leichten Brandverletzungen vom Rettungsdienst behandelt werden. Da sich die Gartenhütte zwischen zwei Wohngebäuden befand, rückte die Drehleiter und das Tanklöschfahrzeug zusätzlich mit aus.