Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkws und drei verletzten Personen ereignete sich am frühen Abend. Durch einen Fahrfehler geriet der Pkw auf die andere Fahrspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Aus beiden Fahrzeugen liefen Betriebsmittel aus. Sofort wurde die Oberflächenentwässerung abgedichtet, damit kein Betriebsmittel hineingelangten. Der Verkehr wurde von uns geregelt und zeitweise musste die Straße komplett gesperrt werden. Als beide Fahrzeuge abgeschleppt waren, wurden die restlichen Betriebsmittel aufgenommen und die Straße gereinigt. 

 

Link zum Bericht von Chiemgau24


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung ILS Rosenheim
Einsatzstart 24. Juli 2020 19:04
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/1
Kommandowagen Florian Prien 10/2
Mehrzweckfahrzeug Florian Prien 65/1