Straße reinigen

Am späten Vormittag wurde die Feuerwehr zu einer Ölspur auf der Bernauer Straße alarmiert.
Schnell stellte sich heraus, dass die Ölflecken nicht von einem KFZ verursacht wurden sondern von der Aschauer Bahn.

Vermutlich auf der Eisenbahnbrücke über die Bernauer Straße platzte eine Ölleitung der Bahn, wodurch ca. 60 Liter Öl austraten. Das Öl verteilte sich auf der Eisenbahnbrücke und tropfte auf die Straße. Auf Grund der großen Menge und der Zuständigkeit der DB wurde diesen mit einem Notfallmanager alarmiert.

Damit das Öl sich nicht auf dem Müllbach ausbreiten kann, wurden von der Feuerwehr mehrere Ölsperren in den Bach eingezogen.

Nach Rücksprache mit dem Landratsamt, der Polizei und der DB, wurde die Einsatzstelle der Bahn übergeben.
Das ausgetretenen Öl wurde im Auftrag der DB durch das THW und Fachfirmen bis spät in die Nacht gebunden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung ILS Rosenheim
Einsatzstart 30. November 2019 10:15
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/1
Rüstwagen Florian Prien 61/1
Mehrzweckfahrzeug Florian Prien 65/1
Alarmierte Einheiten FF Prien, THW, Notfallmanager Bahn,