Brandmeldeanlage

Kurz nachdem die Aufräumarbeiten von der Großübung im Prienavera erledigt warten, wurden wir zu einer Ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Als wir ankamen, war der komplette Heizraum mit Wasserdampf vernebelt. Durch einen defekten Heizstab eines Warmwasserboilers stand dieser unter enormen Druck und es trat heißer Wasserdampf aus. Der Druck war so hoch, dass die Wasserleitungen in der darüber liegenden Küche platzten und auch dort Wasserdampf austrat. Nach dem wir den Boiler runterkühlten, konnten wir beide Räume belüften. Die Einsatzstelle wurde an den Hausmeister übergeben.


Einsatzart Brand
Alarmierung ILS Rosenheim
Einsatzstart 6. November 2019 22:41
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/2
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Florian Prien 40/1
Rüstwagen Florian Prien 61/1