Gasaustritt im Gebäude

Zu einem Gasaustritt im Gebäude wurden ein Großaufgebot an Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr heute früh alarmiert. Zwei bewusstlose Personen wurden im Haus gefunden und es stellte sich heraus, dass im Haus eine extrem hohe Konzentration an Kohlenmonoxid befand. Unter schwerem Atemschutz wurde das Gebäude belüftet und kontinuierlich Messungen gemacht. Nachdem das Gebäude ausreichend belüftet wurde, hat die Kriminalpolizei die Einsatzstelle übernommen.

Link zum Bericht von Chiemgau 24


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung ILS Rosenheim
Einsatzstart 4. Mai 2019 08:32
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/1
Einsatzleitwagen Florian Prien 12/1
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Florian Prien 40/1
Rüstwagen Florian Prien 61/1
Alarmierte Einheiten FF Bernau, FF Hittenkirchen, FF Umratshausen, FF Prien, Rettungsdienst, Polizei