Brand Wohnhaus

Grund der heutigen Alarmierung war ein Brand eines in Bau befindlichen Wohnhauses. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort ankamen wurde sofort die Alarmstufe erhöht. Mit der Drehleiter und ein Trupp unter schweren Atemschutz wurde mit der Brandbekämpfung auf dem Dach begonnen. Unser Tankwagen stellte die Wasserversorgung für die Drehleiter sicher. Nachdem das Feuer unter Kontrolle war, musst die Dachhaut und die Außenwände geöffnet werden um die restlichen Glutnester zu beseitigen.

Link zum Bericht von Chiemgau 24


Einsatzart Brand
Alarmierung ILS Rosenheim
Einsatzstart 18. März 2019 10:24
Fahrzeuge Mannschaftstransportwagen Florian Prien 14/1
Tanklöschfahrzeug Florian Prien 23/1
Drehleiter Florian Prien 30/1
Alarmierte Einheiten FF Bad Endorf, FF Rimsting, FF Prien, FF Hemhof, FF Antwort, FF Schwabering