Küchenbrand

Am heutigen Nachmittag wurden wir zu einem Küchenbrand in einer Gaststätte am Seeufer gerufen. Der Gasherd in der Küche war in Brand geraten. Wegen der unklaren Lage wurde am Einsatzort das Einsatzstichwort auf B4 erhöht. Daraufhin eilten weitere Kräfte aus Rimsting und Greimharting zum Einsatzort.

Der Haupthahn der Gasleitung wurde sofort zugedreht. Die Feuerwehr ließ den Restdruck in der Gasleitung kontrolliert abbrennen. Die durch Flammen und Hitze beaufschlagten Gerätschaften sowie die Dunstabzugshaube wurden von innen und von außen mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach ca. 1,5 Stunden konnten die Kräfte wieder abrücken.

Link zum Bericht von Chiemgau 24


Einsatzart Brand
Alarmierung ILS-Rosenheim
Einsatzstart 29. Dezember 2018 15:22
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/1
Einsatzleitwagen Florian Prien 12/1
Mannschaftstransportwagen Florian Prien 14/1
Tanklöschfahrzeug Florian Prien 23/1
Drehleiter Florian Prien 30/1
Rüstwagen Florian Prien 61/1
Alarmierte Einheiten FF Prien, FF Greimharting, FF Rimsting