Verpuffung in einer Güllegrube

Zu einen landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindebereich Frasdorf wurde die Gefahrgutkomponente Prien / Bernau alarmiert. Nach Erstmeldung handelte es sich um eine Verpuffung in einer Güllegrube. Die Gefahrgutkomponente unterstütze die Kameraden aus Wildenwart und Atzing. Nach gründlichen Messungen, konnte Entwarnung gegeben werden.

 

Es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die Bevölkerung


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 26. Oktober 2018 12:30
Fahrzeuge Kommandowagen Florian Prien 10/1
Einsatzleitwagen Florian Prien 12/1
Rüstwagen Florian Prien 61/1